| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Frankreich | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.Juli 2024 10:5:39

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisebericht Nicaragua  (Gelesen 315 mal)
Syri

**

Offline

Einträge: 243





Profil anzeigen
Reisebericht Nicaragua
« am: 25.Juni 2024 16:27:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

wir sind seit 2 Wochen aus Nicaragua zurück, wo wir 3 Wochen Traumurlaub verbracht haben.

Einen Reisebericht haben wir nicht verfaßt, dazu fehlt uns am Ende des Tages immer die Lust. Wir haben aber einen Kanal bei Telegram, in den wir für Freunde, Bekannte und Interessierte täglich unsere Erlebnisse posten. Ich stelle euch hiermit das Backup unserer Posts zum nachlesen zur Verfügung ohne viel Gestaltung drumrum:
https://www.dsheine.de/%2Egallery/Nicaragua-Telegramm_2024/index.html
Nutzer: bilder
Passwort: nic24

Habt viel Spaß mit dem etwas anderen Bericht. Und falls ihr Fragen habt, immer her damit  smiley
« Letzte Änderung: 25.Juni 2024 16:38:30 von Syri » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 5012





Profil anzeigen
Re:Reisebericht Nicaragua
« am: 25.Juni 2024 21:8:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Sylvia,

ein Klasse Bericht, hab ihn in einem Rutsch gelesen. Wenn ich das richtig verstehe, habt ihr eure  Unterkünfte nicht vorgebucht ?

Sehr beeindruckend finde ich die Vulkane und bin verwundert, dass man so nah an die Krater kann.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 243





Profil anzeigen
Re:Reisebericht Nicaragua
« am: 26.Juni 2024 04:47:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben das erste Hotel am Flughafen von zuhause aus gebucht und das zweite an der Lagune. Wobei wir an der Lagune die einzigen Gäste waren, dh. wir hätten einfach so kommen können.
Ab Mai ist dort schon Nebensaison, dh. es ist nirgends voll. Wir haben bei Booking.com immer am Tag vorher für den nächsten Ort gebucht, damit haben wir uns die Suche vor Ort erspart und konnten die Zeit anderweitig nutzen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 243





Profil anzeigen
Re:Reisebericht Nicaragua
« am: 26.Juni 2024 04:50:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir waren auch erstaunt, daß wir direkt an den Krater ran konnten. Da war nichts abgesperrt, nur an einer Stelle war ein lockerer Strick gespannt. Ein falscher Schritt, und man wäre drinnen gewesen, und hoch kommen wäre unmöglich. Aber gerade das hat es vermutlich auch so spektakulär gemacht. Und wir waren überrascht, daß wir gerade für den Telica keinen Eintritt zahlen mußten. In Nicaragua muß man für nahezu alles Eintritt zahlen, aber die beiden spektakulärsten Vulkane gingen tatsächlich ohne. Vermtlich besucht die kaum jemand auf eigene Faust.
« Letzte Änderung: 26.Juni 2024 04:51:27 von Syri » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 5012





Profil anzeigen
Re:Reisebericht Nicaragua
« am: 26.Juni 2024 07:42:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das ist ja schön, dass es noch Länder gibt, in denen man flexibel reisen kann. Wir haben das früher nur so gemacht. Irgendwann haben wir uns dann aber auch umgestellt und eine konkrete Reiseplanung gemacht.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8.2 in 2024 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.041 Sekunden. 19 Queries.