| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  09.August 2022 02:43:11

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Island: Vulkan wieder ausgebrochen  (Gelesen 268 mal)
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 03.August 2022 18:58:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sollte es jemand interessieren: am Rand der Lava, die seit letztem Jahr erkaltet, ist das Vulkangebiet erneut aktiv. Eine Lavaspalta ist heute Nachmittag aufgebrochen und die Touristen-Karawane ist schon unterwegs.  grin  Die Live-Webcams sind wieder aktiv und zeigen das Schauspiel.

VG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1142





Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 03.August 2022 22:43:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Andrea,

wir sind gespannt!    grin
Noch im August geht's los für uns , gebucht schon lange, und nun hoffen wir natürlich darauf, dort interessante Vulkan-Studien  machen zu dürfen.  smiley

LG Doro
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2289



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 03.August 2022 22:49:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe ich auch schon in den Nachrichten gehört.
Wie spannend, es geht wieder los!

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 04.August 2022 07:05:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der Weg zur Lava ist weiter als vorher, weil man um die Lava vo letzten Jahr herum laufen muß. Hoffen wir mal, daß nicht so viele die 'Abkürzung' über diese Lava nehmen, da das nicht ganz ungefährlich ist. Ich würde auch gerne hin und dann einen Helikopterflug machen, aber aus gesundheitlichen Gründen ist das leider derzeit noch immer nicht drin. Da aber mehr Lava fließt als letztes Jahr schaffe ich es vielleicht doch noch... smiley

LG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 04.August 2022 13:39:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Doro, habt Ihr schon überlegt, mit dem Heli zu fliegen? Die 17 km-Wanderung ist wohl SEHR beschwerlich, weil vieles unwegsam ist. Das ist Weg durch den man relativ nah dran kommt. Zum Punkt L ist es nicht ganz so weit, aber halt weiter weg. Wenn man Heli fliegen möchte, muß man frühzeitig den Flug buchen, die werden schon jetzt wieder mit Anfragen überrollt...

Wünsche Euch tolle Eindrücke!

LG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1142





Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 04.August 2022 15:01:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Super Idee, Andrea!!!



LG Doro
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ramona

**

Offline

Einträge: 86



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 05.August 2022 19:18:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die 17 km Fußweg - ist das one-way, oder hin- und rück? Hin und rück wären für uns kein Problem. Das wäre es mir wert.

Wir haben es leider knapp verpasst. Wir waren insgesamt 7 Wochen unterwegs und sind seit ein paar Tage wieder in München. Jetzt überlegen wir für eine Woche spontan nach Island zu fliegen.

LG

Ramona
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 05.August 2022 20:25:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es gibt zwei Wege. Einer ist kürzer. Es wird aber auch immer weiter ausgebaut. Die Isländer sind wirklich toll, daß sie den Zugang so gut wie möglich machen wollen.

https://safetravel.is/eruption-in-reykjanes

Ich finde nur gerade das Bild nicht, wo man die Wege sieht. Einer ist der Original Path A, der weiter verlängert ist. Der andere ist der Original Path C, der jetzt Viewpoint L 'ansteuert'. Ich habe den Eindruck, daß die Länge der Wanderung darauf ankommt, wie fit man ist. 17 km wären hin und zurück, aber die letzte offizielle Info sagte 7 km (eine Strecke) über Path A, also 14, und 5 km zu Viewpoint L (10 km). Viewpoint L ist ca. 2 km von der Eruption entfernt. Bei der längeren Wanderung kommt man näher ran. Die Beschreibungen der Wanderungen sind aber sehr unterschiedlich, kommt vermutlich auf die individuelle Fitness an.

Einen Überblick kann man sich live hier schaffen: https://eruption.acme.to/ Die Langihryggur Kamera ist am Weg zu Viewpoint L (kann sein, daß sie am Viewpoint L ist).

EDIT: gerade die Grafik mit Wanderwegen gefunden: https://www.visitreykjanes.is/en/volcano-eruption/eruption-information/hiking-and-parking

Hoffe, das hilft weiter.

LG und viel Spaß dort,
Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
« Letzte Änderung: 05.August 2022 20:30:57 von andiline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ramona

**

Offline

Einträge: 86



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 05.August 2022 21:46:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andrea,

danke für die Info.

Hier ist noch ein guter Link, den man auf jeden Fall vor einer Wanderung beachten sollte:

https://www.vedur.is/eldfjoll/eldgos-a-reykjanesi/gasmengun/

Tochter und Schwiegersohn sind noch mit dem Wohnmobil in Island, müssen aber am Mittwoch bereits auf die Fähre. Gemeinsam werden wir es wohl nicht schaffen.

Flüge und Mietwagen sind noch zu buchen.

Wenn wir aber nur an den Check-in in Keflavik denken, kommen uns wieder Zweifel. Vor dem Abflug standen die Leute vor der Abfertigungshalle bereits Schlange. Da hat mit Sicherheit so mancher seinen Flug verpasst. Wir hatten uns zum Glück zwei Tage vor Abflug noch die Business Class gegönnt und sind nur sehr schwer zum Schalter gekommen. Die Leute haben uns fast erschlagen, weil wir vorbei wollten. Keiner wollte uns passieren lassen.

LG

Ramona

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 05.August 2022 22:00:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich würde mich von dem Chaos am Flughafen nicht abhalten lassen. Ich war letztes Jahr im August dort und wir hatten einen frühen Flug. Wir waren sehr früh am Flughafen, aber die Schalter haben erst spät aufgemacht. Wenn ich mich recht erinnere, waren wir 3 Stunden vorher da, aber die Schalter haben erst 2 Stunden vorher aufgemacht. Wenn man sich dieses Schauspiel am Vulkan unbedingt anschauen möchte, sollte das kein KO-Kriterium sein. Zumindest für mich nicht. wink Wenn ich keine gesundheitlichen Probleme hätte, würde ich mir das auch überlegen. Aber wenn Ihr es könnt: gönnt es Euch! smiley Wer weiß, ob man jemals eine weitere Gelegenheit dazu hat.

Und ja, die giftigen Gase sind diesmal nicht ganz ohne. Ich würde vermutlich eine Gasmaske mitnehmen und auch ein Meßgerät. Leider kann ich im Moment nicht, daher stellt sich diese Frage für mich leider nicht.

LG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
« Letzte Änderung: 05.August 2022 22:02:11 von andiline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 210



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 05.August 2022 23:41:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gute Besserung Andrea, hoffentlich kannst du bald wieder reisen.
Liebe Grüsse
bueri


http://meine.flugstatistik.de/brisen01
https://mtp.travel/users/38408/checklists/locations/map/visited_remaining
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ramona

**

Offline

Einträge: 86



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 06.August 2022 09:25:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andrea,

klar, du schreibst absolut richtig: "Wenn man sich dieses Schauspiel am Vulkan unbedingt anschauen möchte, sollte das kein KO-Kriterium sein". Auch haben wir keine Bedenken wegen dem Gepäck. Wir haben es zu schätzen gelernt mit Handgepäck zu reisen, wenn es geht. 14 Tage nach Mauritius - kein Problem.

Es kommen wesentlich wichtigere Kriterien zum Vorschein. Nach so einer langen Reise kann ich nicht gleich wieder weg.

Ich wünsche dir ebenfalls alles Gute.

LG

Ramona

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 06.August 2022 14:56:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Euch. smiley

Und Ramona, klar, wenn man länger weg war, muß man zu Hause erstmal vieles wieder erledigen. Ich hab ja nur vom Flughafen gesprochen. Der Vulkan wird sicher mindestens ein paar Monate da sein.

LG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1086



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Island: Vulkan wieder ausgebrochen
« am: 07.August 2022 21:13:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hier ist noch eine cooole Webseite zum Thema, mit allen Infos, die man braucht... selbst Aurora Forecast ist mit dabei.  grin

fireandiceland.com

LG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0641 Sekunden. 22 Queries.