| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Mrz 2023 10:11:28

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisepläne 2023  (Gelesen 4921 mal)
bueri

**

Online

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Reisepläne 2023
« am: 09.Januar 2023 15:16:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich glaube, der Thread fehlt noch.  smiley

deshalb unser Plan:
Statt wieder Südafrika, diesmal aufs Meer:
All-inklusive Frachtschiffreise in die Ostsee (Antwerpen-Finnland-Antwerpen), kurz und knackig 8 Tage auf See, 3 Ü Antwerpen, 3 Häfen in Finnland.
Zeitraum: Irgendwann zwischen Mitte Juli bis Ende August, Verfügbarkeit wird angefragt.

Liebe Grüsse
bueri


http://meine.flugstatistik.de/brisen01
https://mtp.travel/users/38408/checklists/locations/map/visited_remaining
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1165





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 09.Januar 2023 15:55:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo @ alle

Fest gebucht sind:

1. Jordanien ( Ende April bis Mitte Mai, wg. Ramadan so spät ) - das war eigentlich schon im Oktober 22 geplant, musste leider verschoben werden, geführte Kleingruppenreise

2. Kasane  ( Chobe Region) - individuell, mit Abstecher nach Namibia, mal nicht mit 4x4 Camper, sondern 4x4 Mietwagen und festen Unterkünften, September/Oktober

Ansonsten - im Sommer - mit Womo : Städtereisen, z.B. Salzburg, München, Klagenfurt, Berlin

Gruß Doro
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
botswanadreams

**

Offline

Einträge: 182





Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 09.Januar 2023 17:23:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Dora

das klingt nach einem tollen Reisejahr. Ich beschäftige mich auch gerade mit Jordanien. Verräts Du mir, welche Reise Du gebucht hast. Gern auch per PN, wenn Du es nicht öffentlich schreiben möchtest.

LG
Christa
http://www.botswanadreams.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1165





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 09.Januar 2023 18:21:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: botswanadreams am 09.Januar 2023 17:23:26
Hallo Dora

das klingt nach einem tollen Reisejahr. Ich beschäftige mich auch gerade mit Jordanien. Verräts Du mir, welche Reise Du gebucht hast. Gern auch per PN, wenn Du es nicht öffentlich schreiben möchtest.

LG
Christa


PN ist unterwegs.  smiley
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Volker2005

**

Offline

Einträge: 258





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 23.Januar 2023 10:48:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Im Mai sind wir 2 Wochen in den Niederlanden, in Friesland, mit dem Fahrrad unterwegs.

Dann haben wir noch 10 Tage Woche Rom im Herbst eingeplant, das wollten wir schon immer mal machen.

Die Flugreise soll im Sommer nach Irland führen. Eigentlich war ja Schottland geplant, da hatten wir uns vor 2 Jahren mal eine Route rausgesucht und dann kam was dazwischen und wir sind leider nicht gefahren. Die aktuellen Preise sind allerdings für die gleiche Leistung jetzt plötzlich so was von abgehoben, dass wir uns das nicht mehr leisten wollen/können.

Daher Schwenk auf Irland als Ziel, bin gerade in der Planungs- und Erkundungsphase.

Volker
Besser 1x selbst gesehen, als 100x über Dritte davon gehört.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 174





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 23.Januar 2023 15:02:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben für Mai 3 Wochen Panama gebucht. Dh. Flug ist gebucht und der Mietwagen. Alles andere kommt noch.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
botswanadreams

**

Offline

Einträge: 182





Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 23.Januar 2023 19:27:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mitte Mai werde ich allein mit einer kleinen Gruppe 9 Tage in Jordanien sein. Im September/ Oktober wollen wir ins Baltikum. Der letzte Teil der Tour (eine Woche mit Schwerpunkt Bären, Wölfe, Luchse und hoffentlich noch einiges mehr) ist im Buchungsprozess, die kulturellen Höhepunkte aller drei Länder müssen wir für ca. weitere zwei Wochen noch zusammen basteln.
Schauen wir mal!
http://www.botswanadreams.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 1104



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 23.Januar 2023 20:24:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Reisepläne dieses Jahr sind ein wenig kompliziert, weil ich noch in der Mobilität eingeschränkt bin, von daher muß ich genau überlegen, was geht und was nicht. Wollte eigentlich in die Südsee, weil eine Bekannte eine Reise dorthin gebucht hat, das geht aber nicht, daher ist derzeit der Plan, bald eine Kur in Montegrotto zu machen (die haben auch einen 40 m Tauchturm), aber da muß ich erstmal eine Genehmigung der Krankenkasse haben. Im September habe ich einen Fotoworkshop auf den Lofoten gebucht und hoffe, daß die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird und das auch stattfindet. Da würde ich auf dem Hinflug noch in Bodo bleiben und mir das Örtchen anschauen und nach dem Workshop noch in Svolvaer entspannen. Die Lofoten stehen schon lange auf meiner Wunschliste und Bodo wollte ich mir auch schon länger mal anschauen.

Hatte einen Flug nach Island gebucht, allerdings mich da in der Option vertan und die nicht stornierbare Version gebucht. Umbuchen war dann nochmal extra teuer... aber jetzt kann es sein, daß ich diesen Flug doch noch verfallen lasse, weil es einfach nicht paßt. Lehrgeld bezahlt - im wahrsten Sinne des Wortes.

Im November möchte ich nochmal zum Polarlicht, aber wohin es dann genau gehen wird, muß ich mir noch überlegen. Tromso ist ja nett, aber ich möchte auch nochmal was anderes sehen. Vielleicht Finnland oder Schwedisch Lapland. Mal schauen. smiley

Ob ich im Laufe des Jahres noch etwas anderes mache, weiß ich noch nicht. Muß abwarten, was die Gesundheit macht. smiley

VG Andrea
http://www.andiline.photography - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4917





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 23.Januar 2023 21:12:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Anfang März werden wir für 4 Wochen nach SA fliegen - Kruger und Umgebung. Flug, Mietwagen, Unterkünfte - alles schon gebucht. Im Juni oder September noch mal 2 Wochen Ardèche.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hunter11

**

Online

Einträge: 160



Ich liebe drollige Trolle

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 25.Januar 2023 10:17:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir reisen gerne von Kontinent zu Kontinent im Uhrzeigersinn.
2019 war es Afrika und 2020 bis 2022 pandemiebedingt Europa, was uns allerdings bestens gefallen hat und uns eigentlich nichts fehlte.
Aber nun geht es auch im März wieder mal 3 Wochen nach SOA.
Ich hoffe, dass uns nicht zu viele chinesischen Touristen in die Quere kommen werden.
Und dann sicherlich wieder einige Touren in Europa.
ISLAND, das Land der Elfen und Trolle
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3650





Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 25.Januar 2023 22:53:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Hunter11 am 25.Januar 2023 10:17:30
2020 bis 2022 pandemiebedingt Europa, was uns allerdings bestens gefallen hat und uns eigentlich nichts fehlte.


Wegen Corona haben wir auch einige Reisen in Europa gemacht, die wir so sonst wohl nicht unternommen hätten und alle waren klasse!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 174





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 26.Januar 2023 07:08:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: S@bine am 25.Januar 2023 22:53:25
Zitat von: Hunter11 am 25.Januar 2023 10:17:30
2020 bis 2022 pandemiebedingt Europa, was uns allerdings bestens gefallen hat und uns eigentlich nichts fehlte.


Wegen Corona haben wir auch einige Reisen in Europa gemacht, die wir so sonst wohl nicht unternommen hätten und alle waren klasse!


So war es bei uns auch  smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Online

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 13.Februar 2023 16:35:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: bueri am 09.Januar 2023 15:16:24
Statt wieder Südafrika, diesmal aufs Meer:
All-inklusive Frachtschiffreise in die Ostsee (Antwerpen-Finnland-Antwerpen), kurz und knackig 8 Tage auf See, 3 Ü Antwerpen, 3 Häfen in Finnland.
Zeitraum: Irgendwann zwischen Mitte Juli bis Ende August, Verfügbarkeit wird angefragt.


Die Reise ist gebucht und bis auf das Arztzeugnis für meinen Mann sind auch alle nötigen Papiere eingereicht.
20.7.23: Zugreise CH-Antwerpen via Paris, Übernachten Hotel Indigo Antwerpen
21.7.23-29.7.23: Einschiffen gegen Abend und auf See (mit Anlandung in Hanko und Rauma)
29.7.23: Ankunft Antwerpen am Vormittag
29.7.23-31.7.23 Antwerpen Hotel Indigo
31.7.23-11.8.23 Individuelle Rundreise durch Belgien mit öV und Mietfahrzeug
11.8.23: Antwerpen Hotel Indigo
12.8.23: Rückreise per Zug via Paris

Aktuell ist noch ein negativer Covid 19 Test nötig. Wir hoffen, diese Testpflicht entfällt bis zum Sommer.

Wir freuen uns sehr
Liebe Grüsse
bueri


http://meine.flugstatistik.de/brisen01
https://mtp.travel/users/38408/checklists/locations/map/visited_remaining
« Letzte Änderung: 13.Februar 2023 16:35:48 von bueri » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 174





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 15.Februar 2023 10:57:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: bueri am 13.Februar 2023 16:35:27
Zitat von: bueri am 09.Januar 2023 15:16:24
Statt wieder Südafrika, diesmal aufs Meer:
All-inklusive Frachtschiffreise in die Ostsee (Antwerpen-Finnland-Antwerpen), kurz und knackig 8 Tage auf See, 3 Ü Antwerpen, 3 Häfen in Finnland.
Zeitraum: Irgendwann zwischen Mitte Juli bis Ende August, Verfügbarkeit wird angefragt.


Die Reise ist gebucht und bis auf das Arztzeugnis für meinen Mann sind auch alle nötigen Papiere eingereicht.
20.7.23: Zugreise CH-Antwerpen via Paris, Übernachten Hotel Indigo Antwerpen
21.7.23-29.7.23: Einschiffen gegen Abend und auf See (mit Anlandung in Hanko und Rauma)
29.7.23: Ankunft Antwerpen am Vormittag
29.7.23-31.7.23 Antwerpen Hotel Indigo
31.7.23-11.8.23 Individuelle Rundreise durch Belgien mit öV und Mietfahrzeug
11.8.23: Antwerpen Hotel Indigo
12.8.23: Rückreise per Zug via Paris

Aktuell ist noch ein negativer Covid 19 Test nötig. Wir hoffen, diese Testpflicht entfällt bis zum Sommer.

Wir freuen uns sehr


Frachtschiffreise klingt interessant. Wie kommt man darauf und wo bucht man sowas? Ich bekomme meinen Mann auf kein Kreuzfahrtschiff, wir mögen keine Bettenburgen, auch nicht auf dem Land. Vielleicht wäre sowas eine Option.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Online

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 15.Februar 2023 13:26:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Syri

Das ist bestimmt eine Option. Solche Reisen benötigen eine gewisse Flexibilität, mal fährt das Schiff früher oder später ab oder kommt später als geplant in den Hafen. Die wenigsten Schiffe haben Stabilisatoren. Deshalb ist eine gewisse Seetüchtigkeit und/oder gute Medikamente von Vorteil.

Wie kommt man drauf?
Es war ein lang gehegter Wunsch. Besonders, seit wir 2013 auf der RMS St. Helena waren.

Wo bucht man?
In der Schweiz hier:
https://www.shipntrain.ch/
In Deutschland hier:
https://www.langsamreisen.de/frachtschiffreisen
https://frachtschiffreisen-pfeiffer.de/
https://www.frachtschiff-reisen.net/
https://www.zylmann.de/frachtschiff-touristik.html?no_cache=1
In Belgien
https://cptnzeppos.com/en/

Das Business läuft erst wieder an. Ob und welche Veranstalter in Deutschland noch aktiv sind, musst du überprüfen.


Liebe Grüsse
bueri


http://meine.flugstatistik.de/brisen01
https://mtp.travel/users/38408/checklists/locations/map/visited_remaining
« Letzte Änderung: 15.Februar 2023 13:28:16 von bueri » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2308



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 16.Februar 2023 07:03:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Toll, was ihr alles so geplant habt.

Nach einem wunderschönen Urlaub auf Korsika,
werden wir Ende Juni wieder dorthin fliegen.
Das bot sich einfach an, denn die Schulferien sind sehr früh dieses Jahr.
Wir hoffen auf eine nicht so volle Insel mit traumhafter Natur und Stränden.

Auf Grund der hohen Preise geht es im Oktober leider wieder nicht nach Caprivi/Botswana.
Ob wir das noch mal hinbekommen ...?
Dafür sind es die Seychellen geworden.

In den Weihnachtsferien ergab sich erstmalig und einmalig die Gelegenheit für 3 Wochen weg zu kommen. Eigentlich hatte ich Süd-West Australien geplant; die perfekte Reisezeit dafür.
Flugpreise mit 2.200€ pp haben es uns verleidet.
Deshalb geht es mal wieder nach Südafrika.
Irgendwie lieben wir es dort immer mehr  wink

Jetzt habe ich bereits 2024 im Blick.

LG yvy

http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uwe und Gaby

**

Offline

Einträge: 447



Fernweh ist das schönste Weh!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2023
« am: 16.Februar 2023 13:34:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir sind im Oktober auch für 3 Wochen auf den Seychellen.  Vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg.  cool  So groß sind ja die Inseln nicht.  wink

Am Samstag fliegen wir (hoffentlich) nach Madeira. Es ist das erste Mal für uns und wir sind schon sehr gespannt auf diese Insel.

Für 2024 liebäugele ich erneut mit Kenia. Wäre prima, wenn es klappt.

Lg Gaby
http://www.skotschier.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

**

Offline

Einträge: 174





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 16.Februar 2023 14:15:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: bueri am 15.Februar 2023 13:26:01
Hallo Syri

Das ist bestimmt eine Option. Solche Reisen benötigen eine gewisse Flexibilität, mal fährt das Schiff früher oder später ab oder kommt später als geplant in den Hafen. Die wenigsten Schiffe haben Stabilisatoren. Deshalb ist eine gewisse Seetüchtigkeit und/oder gute Medikamente von Vorteil.

Wie kommt man drauf?
Es war ein lang gehegter Wunsch. Besonders, seit wir 2013 auf der RMS St. Helena waren.

Wo bucht man?
In der Schweiz hier:
https://www.shipntrain.ch/
In Deutschland hier:
https://www.langsamreisen.de/frachtschiffreisen
https://frachtschiffreisen-pfeiffer.de/
https://www.frachtschiff-reisen.net/
https://www.zylmann.de/frachtschiff-touristik.html?no_cache=1
In Belgien
https://cptnzeppos.com/en/

Das Business läuft erst wieder an. Ob und welche Veranstalter in Deutschland noch aktiv sind, musst du überprüfen.





Hab vielen Dank für die Infos. Ich hab mal bißchen gestöbert, das sieht wirklich interessant aus. Allerdings wird das wohl erst für uns in Frage kommen, wenn wir Rentner und damit flexibel sind, unnd bis dahin habe wir noch 10 Jahre ... Und dann ändern sie bis dahin hoffentlich die Impf- und Testvorschriften.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1165





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 18.Februar 2023 22:28:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 23.Januar 2023 21:12:58
Anfang März werden wir für 4 Wochen nach SA fliegen - Kruger und Umgebung. Flug, Mietwagen, Unterkünfte - alles schon gebucht. Im Juni oder September noch mal 2 Wochen Ardèche.


Hallo Marianne,

Ihr wisst, dass in der Region KNP derzeit extrem viel Flooding herrscht? Sabie River, Crocodile River, Olifants,Letaba etc. sind über die Ufer getreten, etliche Camps gesperrt. Könnt Ihr im Namibiaforum nachlesen, oder halt googeln.

Aber hoffentlich fließt alles ab bis März. Wünsch ich Euch. Wir wollen 2024 in den KNP.

LG Doro
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4917





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2023
« am: 18.Februar 2023 23:20:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: doro am 18.Februar 2023 22:28:51
Hallo Marianne,

Ihr wisst, dass in der Region KNP derzeit extrem viel Flooding herrscht? Sabie River, Crocodile River, Olifants,Letaba etc. sind über die Ufer getreten, etliche Camps gesperrt. Könnt Ihr im Namibiaforum nachlesen, oder halt googeln.

Aber hoffentlich fließt alles ab bis März. Wünsch ich Euch. Wir wollen 2024 in den KNP.

LG Doro


Ja, klar. Ich verfolge das schon die ganze Zeit. Es gibt es eine Facebook Gruppe mit den neuesten Informationen.

Was bis März ist, kann man natürlich nicht wissen. Wir verbringen nur die Hälfte der Zeit im Süden incl Marloth Park. Und nehmen es halt, wie es kommt  wink Zum Glück waren wir schon so oft im Kruger, dass wir nicht das Gefühl haben, wir verpassen etwas, wenn Strecken noch gesperrt sind.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8 in 2023 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0713 Sekunden. 28 Queries.