| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  28.Mai 2022 03:23:04

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Irland  (Gelesen 1117 mal)
Volker2005

**

Offline

Einträge: 254





Profil anzeigen
Irland
« am: 13.Februar 2022 19:25:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, ich habe in letzter Zeit schon einige interessante Beiträge und auch Werbung zum Thema Irland gesehen.
Ganz besonders der Terra X Beitrag von letzter Woche, den es noch in der Mediathek zu sehen gibt, mit dem Burren National Park.

Fand ich sehr interessant und ich stellte fest, dass ich mich mit einer Reise dorthin noch nie richtig beschäftigt habe.

In diesem Jahr habe ich im August/September die Möglichkeit zu nur 2 Wochen Urlaub am Stück.
Für eine Fernreise zu kurz, aber warum dann nicht mal nach Irland?

Wer war schon mal da und kann berichten, auf welche Ecke ich mich da konzentrieren sollte? Bei zwei Wochen hätte ich gerne nicht mehr als vier verschiedene Punkte zum Übernachten.

Für alle Tipps bin ich dankbar, ich habe (noch) keinen Reiseführer oder ähnliches.
Fliegen am günstigsten nach Dublin, oder?

Volker


Besser 1x selbst gesehen, als 100x über Dritte davon gehört.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hunter11

**

Offline

Einträge: 114



Ich liebe drollige Trolle

Profil anzeigen
Re:Irland
« am: 14.Februar 2022 14:34:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich war bisher 3 x jeweils 2 Wochen in Irland und überall hat es mir gut gefallen.
Und Dublin war bei jeder Reise ein must-see.
Die Insel ist nicht so groß und man kann in drei Wochen viel Schönes und Interessantes erleben. Wenn man vier Orte anpeilt, dann wird sich die Runde aber nicht ausgehen.
Sehr schön ist entlang der Küste der Wild Atlantic Way.
https://www.wild-atlantic-way.de/#:~:text=Der%20Wild%20Atlantic%20Way%20%E2%80%93%20mit,im%20S%C3%BCden%20des%20County%20Cork.
Wir sind nur Teile davon gefahren, denn man braucht dafür viel Zeit  wink
Und auch die Tour durch Nordirland war großartig, auch Belfast und Derry und natürlich auch Giant's Causeway. So wie man an der Küste bei Galway die Cliffs of Moher einplanen sollte. Und auch mit der Bahn kann man einige Ziele sehr gut erreichen.
Das waren meine drei Reiserouten als grober Überblick


Und das Wetter?
Bei allen drei Reisen insgesamt 2 leicht regnerische Tage. Unterwegs im Mai und Juni.
Aber es kann auch schon mal eine Woche regnen, wie mir Freunde auch schon schilderten.
Dann kann man sich auch die Cliffsa of Moher sparen, denn dort ist es dann neblig und man sieht nichts.
ISLAND, das Land der Elfen und Trolle
« Letzte Änderung: 14.Februar 2022 14:38:54 von Hunter11 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1135





Profil anzeigen
Re:Irland
« am: 15.Februar 2022 14:52:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Volker,
wir waren auch schon 3x in Irland, immer mit eigenem Wohnmobil.
U.a. hatten wir auch eine Woche ein Boot auf dem Shannon gemietet.

Die blau eingezeichnete Route könnte ich unbedingt empfehlen. Dabei außer Derry und Belfast auch Enniskillen einbauen. Von dort aus kann man ein Tagesboot mieten und gemütlich umherschippern , dabei Devenish Island besuchen. Es lohnt unbedingt.

Gruß Doro
Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil.


Albert Einstein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4685



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Irland
« am: 15.Februar 2022 22:07:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker,
meine letzte Reise nach Irland war schon 2007, da sind wir in zwei Wochen diese Route gefahren, die ich auch sehr empfehlen kann. Du könntest dich da auch auf den Süden mit den Halbinseln plus Burren plus Connemara konzentrieren. Mein Reisebericht hat drei Seiten, schau mal, was dich da reizen würde. Den Burren fanden wir auch sehr interessant. Wir haben auch ein paar schöne Wanderungen gemacht.
LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 15.Februar 2022 22:08:06 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Volker2005

**

Offline

Einträge: 254





Profil anzeigen
Re:Irland
« am: 16.Februar 2022 08:58:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke erst mal für die Anregungen und Routen.
Da muss ich mich jetzt erst mal durcharbeiten.

Besonders der Burren NP hat mich seit dem Bericht sehr gereizt, der muss unbedingt mit in die Route.

Hat jemand vielleicht einen aktuellen Übernachtungstipp in der Nähe - am liebsten Haus oder Ferienwohnung für 4 Personen.

Volker
Besser 1x selbst gesehen, als 100x über Dritte davon gehört.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0871 Sekunden. 21 Queries.