| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  09.August 2022 03:45:20

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike  (Gelesen 3978 mal)
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 17.Dezember 2021 17:39:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin Zusammen,

dieses Jahr konnte ich dann machen, was ich schon letztes Jahr machen wollte: mit dem eigenen Auto und E-Bike per Fähre auf die Kanaren  smiley  Ich werde voraussichtlich bis Ende März / Anfang April bleiben und dann langsam zurück gondeln.

So wird dieser Reisebericht wie bereits der letzte ein Live Reisebericht sein. Das erste Kapitel ist nun online. Die ersten zwei Tage meiner Anreise (nach einer nervenzerfetzenden Vorbereitung  rolleyes ) nach Cádiz führten mich über Valence in Frankreich und La Jonquera in Spanien nach València, wo ich vier Nächte blieb. Dort besichtigte ich die schönen Altstadt und die moderne Ciutat de les Arts i les Ciències. Diese moderne Stadt der Künste und Wissenschaften hat mich sehr begeistert.

Hier geht es zum ersten Kapitel im Spanien / Kanaren Reisebericht:
Reisebericht Spanien 2021: Anreise mit Auto und Bike bis Valencia


Viele Grüsse aus Lanzarote und habt ein schönes Wochenende!

Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022: Andalusien
« am: 04.Januar 2022 11:56:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke @trinity und auch Dir ein frohes neues Jahr  smiley
-------
Hallo Zusammen,

der zweite Teil ist nun online und es geht weiter mit jeweils drei Tagen in Sevilla und Cádiz, bevor ich schliesslich mit der Fähre in 27 Stunden nach Lanzarote fuhr.

In Sevilla hat mich die Plaza de España in den Bann gezogen und der Besuch des Real Alcázar war recht interessant. Cádiz ist die älteste Stadt Europas, aber dort konnte ich es nicht so geniessen, weil immer grosse Kreuzfahrtschiffe im Hafen lagen und die kleine Stadt dann hoffnungslos überfüllt ist  rolleyes

Danach ging es auf die "Ciudad de Valencia", das entkernt wurde und seit letztem Jahr modern und frisch unterwegs ist. Stabilisatoren hat sie nicht, aber ich hatte Glück, dass der Atlantik die ganze Überfahrt über wie ein Ententeich war  cool

Hier geht es zum zweiten Kapitel im Spanien / Kanaren Reisebericht:
Reisebericht Spanien 2021: Sevilla, Cádiz und mit der Fähre nach Lanzarote


LG aus Lanzarote,
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 04.Januar 2022 16:34:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Lanzarote gefällt mir landschaftlich sehr gut - ich bin ja eher Wüsten- statt Waldfan  wink

Ich wechsel regelmässig die Location und zwischen Apartment/Haus und Clubhotel. Erst war ich in einer grösseren Finca, wo ich an der Bar gute Kontakte hatte. Im Clubhotel hab ich es dann 10 Tage lang so richtig krachen lassen  grin Viel Sport in der Gruppe, aber noch mehr Party mit ebenso netten wie trinkfreudigen Briten  grin

Momentan ist es etwas ruhiger.

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Kanaren Lanzarote Zentrum
« am: 15.Januar 2022 09:37:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die ersten zwei Wochen verbrachte ich im Zentrum von Lanzarote bei San Bartolome. Ein idealer Standpunkt, um den Timanfaya Nationalpark und den Parque Rural de los Volcanes zu erkunden. Die vielen Vulkane und Farben haben mich total fasziniert und es gab unzählige Motive rund um die Vulkane und in den Lavafeldern mit Stricklava und Cracks.

Die Rundfahrt durch die Montañas del Fuego habe ich gleich 2x gemacht: einmal auf der rechten Seite im Bus und dann auf der linken Seite  grin Einzig Schade, dass man nicht mal aussteigen kann und auch auf eigene Faust nicht dort wandern / fotografieren kann. Allein dort könnte ich mich wahrscheinlich Monatelang fotografisch austoben  smiley

Lanzarote steht jetzt bereits in meiner persönlichen Inselreihenfolge weit oben  wink

Hier geht es zum ersten Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 2021: das vulkanische Zentrum rund um Timanfaya


Viele Grüsse von der heute recht stürmischen Insel,
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Lanzorte 2. Teil - der Norden
« am: 29.Januar 2022 15:44:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nach einer 10-tägigen Dauerparty im Clubhotel an der Costa Teguise über die Jahreswende, verbrachte ich neun Tage in Orzola. Ich besuchte den tollen Lavatunnel Cueva de los Verdes, Manrique's Jameos del Agua, das sich ebenfalls in einem Lavatunnel befindet und fotografierte am Mirador del Rio mit Blick nach La Graciosa und am Vulkan La Corona zu Sonnenaufgang. Kurioserweise habe ich es in den 11 Tagen nicht nach La Graciosa geschafft. Die ersten Tage war ich biken, danach gab es tagelang starken Wind mit Calima und der letzte Tag war zwar ruhig, aber völlig bewölkt. Den Inselbesuch holte ich dann ein paar Tage später nach.

Hier geht es zum zweiten Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 2. Teil: der Norden


Es war bisher fast immer so, dass es 2-3 gute Tage gab und dann wieder eine Periode von 4-6 Tagen mit Calima. Zur Zeit zieht auch wieder eine fette Staubwolke über die Inseln. Die Luftqualität ist gesundheitsgefährdent und somit kein Sport draussen. Sie soll bis zum 4. Februar anhalten  sad  Die Häufigkeit der Calima hat stark zugenommen und Klimaforscher gehen als Ursache von der Erwärmung der Sahara und des Kanarenstroms aus. Wenn das so weiter geht, suche ich mir nächstes Jahr ein anderes Winterziel bzw. hoffe ich, dass die USA wieder möglich sein werden unter normalen Flugbedingungen.

LG von der Insel,
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 29.Januar 2022 22:08:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 29.Januar 2022 18:08:39
Das mit der Calima ist ja wirklich blöd, wenn das zunehmend häufig auftritt. Das könnte einem die Kanaren als Winterziel wirklich verleiden...


Ja, ich denke, dass es das mit den Kanaren erstmal für mich war. Das war ja schon vergangenes Jahr so, dass es sehr oft in kurzen Abständen längere Calima Perioden hatte. Und wenn die Klimaforscher Recht haben, wird das nicht besser. Die Satellitenbilder von heute sahen "toll" aus. Kein Wunder, dass ich da nicht raus gehen und den Dreck einatmen will. Da kann ich ja gleich am Heumarer Dreieck zelten...  rolleyes 

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Lanzarote 3. Teil: La Graciosa & Famara
« am: 05.Februar 2022 23:33:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

das nächste Kapitel ist online und ich bin nach Soo in den Nordwesten umgezogen. Von dort machte ich an einem perfekten Tag einen Tagesausflug nach La Graciosa, wo ich mir ein Bike mietete und auf der Insel rumkurvte. Hat mir sehr gut gefallen!

In Famara waren mir nur ein Sonnenuntergang und ein Sonnenaufgang vergönnt, dann schlug die Calima für die restliche Zeit zu. Und hat eigentlich seitdem angehalten - seit vier Wochen!!!! Zumindest war gestern und heute die Luftverschmutzung akzeptabel und ich konnte mal draussen eine Bike Tour machen. An Fotografie ist allerdings nicht zu denken.

An beide Orte werde ich jedoch nochmal zurück kehren und hoffe dann auf bessere Bedingungen.

Hier geht es zum dritten Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 3. Teil: La Graciosa & Famara


Schönen Sonntag und liebe Grüsse
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Lanzarote 4. Teil: Calima, Calima, Calima
« am: 18.März 2022 18:02:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

dieses Kapitel umfasst vier Wochen, ist aber trotzdem recht kurz, da mich eine Mega Calima vier Wochen sportlich (draussen) und fotografisch ausgebremst hat  sad Ich verbrachte davon 11 Tage im Club Hotel mit viel Sport, eine Woche in Tinajo mit einem einzigen Sonnenuntergang und erst im vulkanischen Zentrum Anfang Februar war es wieder gut zum Fotografieren und draussen biken. Das habe ich in den zahlreichen Lavafeldern auch ausgiebig ausgenutzt und nochmal die Bustour durch den Timanfaya Nationalpark gemacht, den ich ja auf jeden Fall nochmal sehen wollte.

Hier geht es zum vierten Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 4. Teil: Dauercalima & Zentrum


Morgen am späten Abend gegen Mitternacht geht es mit der Fähre zurück nach Cádiz und Andalusien. Da erwartet mich wohl erstmal reichlich Regen  rolleyes  grin

LG und ein schönes Wochenende für Euch,
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Lanzarote 5. Teil: El Golfo & La Santa
« am: 02.April 2022 19:50:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

ein weiteres Kapitel - das vorletzte aus Lanzarote - ist online  smiley

Drei Tage erkundete ich die wüstenähnliche Landschaft bei La Santa mit zum Glück weniger starkem Wind und danach war ich vier Tage im kleinen Küstenort El Golfo. Der Lago Verde und die roten Vulkane am Rand des Timanfaya Nationalparks waren für mich absolute fotografische Highlights. Irgendwie fühle ich mich bei den Bilderbuchvulkanen immer ein wenig wie der "kleine Prinz"  grin Eine Küstenwanderung bei El Golfo rundete die Zeit ab.

Hier geht es zum fünften Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 5. Teil: El Golfo & La Santa
 

Meine Zeit an der Algarve geht auch schon fast wieder vorbei und in vier Tagen mache ich mich laaaaangsam auf den Weg Richtung Norden.

Habt ein schönes Wochenende und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Lanzarote 6. Teil: Órzola, La Graciosa & Fähre nach Cádiz
« am: 13.April 2022 18:17:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

das letzte Kapitel von Lanzarote ist online  smiley Zum Abschluss meiner Zeit auf Lanzarote verbrachte ich nochmal eine Woche in Órzola. Ich besuchte La Graciosa sowie die Cueva de los Verdes ein zweites Mal, machte eine Segelfahrt mit dem Katamaran und fotografierte wie von Sinnen  grin Panoramen mit La Graciosa vom Mirador del Rio und Mirador del Guinate. Endlich war es auch mal Calima frei und es gab einige schöne Lichtstimmungen am Morgen und Abend  kiss

Lanzarote hat mich mit einem schweren Sturm und (natürlich  angry ) Calima verabschiedet, aber da ich so lange auf der Insel war, kann ich trotzdem ein positives Fazit ziehen. Die Vulkanlandschaft hat mich völlig fasziniert und ist so viel anders wie auf den anderen Kanaren Inseln. So hat wirklich jede Insel ein Alleinstellungsmerkmal  smiley

Hier geht es zum sechsten Kapitel im Lanzarote Reisebericht:
Reisebericht Lanzarote 6. Teil: Órzola & La Graciosa und Fähre nach Cádiz
 

Es geht noch weiter mit Berichten aus Andalusien, der Algarve, Toledo und Zaragoza. In Zaragoza bin ich gerade und fahre morgen weiter gen Norden.

Habt eine schöne Restwoche und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 14.April 2022 21:23:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 13.April 2022 21:04:50
Hi Sandra,

dann gute Fahrt und viel Spaß in Fronkreisch  wink



Dankeschön  kiss  Ich bin gespannt - Schluchten und Felsen mag ich ja sehr  smiley

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022: Badajoz
« am: 20.Mai 2022 22:35:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hola  smiley

nach meiner Zeit an der Algarve machte ich mich laaaangsam auf den Rückweg nach Deutschland. Meine erste Station war die Hauptstadt der Extremadura, Badajoz. Ich fand die Stadt sehenswert und interessant. Es gab eine schöne Altstadt mit engen Gassen und eine Festung, die sich immer wieder mit den alten Brücken und Befestigungsanlagen für Fotomotive anbot. Die Altstadt mit den Casas Coloradas, dem Plaza Alta und die Alcazabar de Badajoz begeisterten mich total und im Park Fluvial del Guadiana, dem Grenzfluss von Spanien und Portugal, hatte ich mein Hotel, konnte entspannen, in den Gym und hatte kurze Wege in die Stadt. Ein lohnenswertes Ziel, das ich genossen habe.

Hier geht es zum nächsten Kapitel im Spanien / Kanaren Reisebericht:
Reisebericht Spanien 2022: ein paar Tage in Badajoz


Schönes Wochenende und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Reisebericht Spanien 2022 - Toledo / Saragossa
« am: 04.Juni 2022 09:48:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

zum Abschluss der Winterreise in Spanien war ich auf der Rückfahrt jeweils einige Tage in Toledo und Zaragoza. Vor allem Toledo ist eine super tolle alte Stadt so wie sie da auf dem Hügel thront. Von den Aussichtspunkten gegenüber des Rio Tejo hat man grossartige Sichten auf die Stadt, aber auch das Bummeln durch die Stadt selber war sehr schön. Es ist die Stadt der drei Kulturen Christentum, Islam und Judentum und man kann die Spuren, die im Laufe der Jahrhunderte hinterlassen wurden, an den Bauwerken gut erleben.

In Saragossa hatte ich leider einen Regentag, konnte aber die grossartige Basilika und den Plaza de Pilar zumindest einmal morgens und einmal abends fotografieren.

In beide Städte muss ich unbedingt nochmal reisen, wenn ich mich wieder auf den Weg Richtung Süden mache  wink Der Reisebericht 2021/2022 ist damit abgeschlossen  smiley

Hier geht es zum letzten Kapitel im Spanien Reisebericht:
Reisebericht Spanien 2022: Abschluss in Toledo und Saragossa


Schönes Wochenende und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 06.Juni 2022 18:45:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 04.Juni 2022 13:42:25
Schöne Bilder von Toledo, und auch Saragossa sieht gut aus, das kenne ich noch nicht.


Beide Städte sind absolut sehenswert und haben mir mega gefallen. Da muss ich unbedingt nochmal vorbei  smiley

LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 13.Juni 2022 19:35:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Gata am 12.Juni 2022 08:10:33
du schreibst immer etwas von deinem "Bike". Wo hast du es beschrieben oder wo finde ich nähere Infos darüber?

Hallo Christina,

also in den Reiseberichten habe ich es nicht näher beschrieben, es gibt aber immer wieder Fotos, wo das Bike auf meinen Touren "posiert"  grin  grin
Es ist ein Bulls E-Mountainbike, Modell Eva Aminga 3 in der 625 WH Akkuvariante. Hier der Link zum Hersteller mit allen Infos: https://www.bulls.de/de-de/produkt/bulls-aminga-eva-3-27-5-diamant?AKLW=AKLW_AK147&FARB=FARB_F2707&RHOE=RHOE_37

Das kommt jetzt auch mit nach Irland für den Sommer  smiley

LG
Sandra

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 1039





Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht Spanien - Kanaren 2021/2022 mit Auto & Bike
« am: 14.Juni 2022 18:53:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meistens gibt es in Hotels oder B&B's Abstellräume für Bikes, wo man den Akku laden kann. Oder man kann es mit aufs Zimmer / in die FeWo nehmen. Mit Laden hatte ich noch nie ein Problem. Das Bike hat aber auch eine sehr gute Reichweite, was auch meiner Fahrweise geschuldet ist. Ich fahre es sportlich entweder ganz ohne Motor oder nur in der geringsten Stufe bergauf. Nur wenn ich es zum Fotografieren morgens und abends nehme und den Fotorucksack/Stativ auf dem Rücken habe, nutze ich mal stärkere Unterstützung, weil es mir dann nur daraum geht, möglichst schnell von A nach B zu kommen und nicht um den sportlichen Wert.

Irland ist eigentlich ganz okay. Eine Bekannte von mir ist zur Zeit da und hat beim Wetter alles dabei und gute Fotobedingungen. Mir ist das egal, so lange es keinen Dauerregen hat fürs Biken und ich danke für jeden Tag, den ich aus der Sommerhitze hier raus bin.

Ich wünsche Dir eine tolle Zeit in Irland nächste Woche  smiley

Reisebericht - NEU: La Palma Kanaren 2021


Reisebericht - NEU: Frankreich Schlösser der Loire / Bretagne 2021
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.07 Sekunden. 19 Queries.