| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  14.Mai 2021 15:09:35

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht  (Gelesen 2566 mal)
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 23.Januar 2021 21:49:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

seit dem 12. Dezember bin ich nun schon auf den Kanaren und dem Lockdown Wahnsinn der europäischen Regierungen entflohen. Das Corona Ampelsystem der Kanaren funktioniert sehr gut und ich bin dankbar für jede Woche, die ich hier bleiben kann. Denn mir ist sehr wohl bewusst, dass sich die Situation auch wieder so umkehren kann wie im März, als es hier sehr strikte Ausgangssperren gab. Aber momentan sieht es wegen des Ampelsystems gut aus und jede Insel wird einzeln betrachtet. Momentan bin ich auf La Palma mit vier aktiven Infizierten und einer Inzidenz von 3.8. Maske trage ich ausser in Geschäften so gut wie nie - auf dem Velo muss man nicht und wenn ich fotografiere, bin ich auch immer allein. Einen Rückflug habe ich nicht und wenn die Situation hier und in Europa so bleibt, komme ich vor Mai auch nicht zurück...

Am Anfang war ich drei Wochen auf Teneriffa an der Costa Adeje in einem Hotel und danach eine Woche in einem Apartment in Playa La Arena. Im Hotel blieb ich 15 Tage aus taktischen Gründen, weil man danach keinen negativen PCR Test mehr vorweisen muss, wenn man mindestens 15 Tage auf den Kanaren war.

Es war eine gute Zeit und ich fotografierte an den Lavaküsten und oben in den Cañadas del Teide. Es wird dort nie langweilig. Tagsüber bin ich viel mit dem Velo unterwegs und bleibe fit dabei  cool

Hier geht es zum ersten Kapitel im Teneriffa Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: im Südwesten von Teneriffa


Liebe Grüsse aus La Palma!
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 24.Januar 2021 20:07:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Euch  kiss

@Katja
ich hoffe auch, dass sich das bald wieder normalisiert, aber so wie die Regierungen jetzt wegen der Mutationen (oh Schreck  rolleyes ) am Rad drehen, habe ich da wenig Hoffnung vor dem Sommer  rolleyes

@Doro
Das weiss ich auch sehr zu schätzen und bin sehr froh, dass ich das machen kann.

@traveline
Ich hatte es bis Ende Januar gemietet und werde immer wieder verlängern, bis ich wieder auf Teneriffa bin. Das geht in jedem Cicar Office. Cicar hat leider die Regeln geändert: man darf die Autos auf anderen Inseln mitnehmen, muss sie aber auf derselben Insel abgeben, wo man sie angemietet hat. Zurück auf Teneriffa wechsel ich dann mal das Automodell. Einfach nur so  cool


Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma Teil 1
« am: 05.Februar 2021 20:37:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallöchen und Hola aus La Palma  smiley

der erste Teil vom La Palma Fotoreisebericht von meiner Woche im Nordosten bei Los Cancajos ist nun online. Ich sass Sturmtief Filomena in einem Hotel mit Cocktails aus  cool  grin . Das Tief hielt sich sehr lange und sorgte später für den Rekordschnee in Nordspanien und Madrid. So gelang mir auch nur ein Sonnenaufgang an der Küste, ein Sonnenuntergang bei der Caldera de Taburiente gegen Ende der Woche und viele, viele Regenbögen. Ein paar kurze Ausflüge mit dem Auto waren auch noch drin.

Ein unspektakuläres Kapitel, aber dafür war es eine ruhige Woche und ich hab mich durch die Cocktailkarte getrunken  grin

Hier geht es zum ersten Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: Der Nordosten von La Palma


Habt ein schönes Wochenende und liebe Grüsse von der Insel,
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 06.Februar 2021 20:43:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
@nna
Ich hoffe, Ihr hattet trotz des Wetters einen schönen Tag  kiss

@trinity
Freut mich sehr, dass Dir Bericht und Fotos gefallen. Vielen lieben Dank  smiley
Die Fotoausbeute ist dann auf La Palma besser geworden und ich bin gerade beim zweiten Teil. Seit gestern liegt oben bei den Observatorien wieder viel Schnee - das wird wohl meine letzte Station auf La Palma in Puntagorda werden.

Aber wer weiss, vielleicht hänge ich noch einige Zeit hier auf der Insel dran. Ich habe gerade seit schon über zwei Wochen ein schönes Häuschen bei Todoque und das sehr sympathische und nette deutsche Ehepaar wohnt nebenan. Es ist schön, etwas Kontakt und Austausch zu haben.

Schönen Sonntag Euch allen!

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 07.Februar 2021 22:39:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
@trinity
In der Tat hattet Ihr in Europa eine Calima, wenn auch nicht so schlimm wie die Jahrhundert Calima letztes Jahr hier. Aber die Bilder, die ich gesehen habe, fand ich schon heftig für Europa!
Die Kanaren sind und bleiben ein fotografischer Landschaftstraum - es wird nie langweilig und ist so abwechslungsreich.

@Karin
ich glaube, mittlerweile geht es nicht mehr ums Überwintern, sondern um eine dauerhafte Verlegung meines Lebensmittelpunkts. Persönlich glaube ich nicht, dass ich vor Mai oder Juni zurückkommen werde. Solange die in Europa im Mutanten-Panik-Lockdown-Modus sind, sicher nicht. Die Ampel hier auf den Kanaren funktioniert zur Zeit sehr gut. Und solange das so bleibt, bleibe ich auch.

Hier hat alles auf, von Läden über Restaurants, Fitness und Friseure. Es gibt je nach Ampelstufe Beschränkungen. Zum Beispiel Kapazitäten bei Restaurants, Hotels je nach Stufe. Die Ausgangssperren finde ich sinnlos und betreffen mich nicht. Bei Stufe 1 gibt es keine, bei zwei zwischen 22 und 6 Uhr. Aber was soll das bringen?
Und trotzdem funktioniert das Ampelsystem ohne totalen Panik-Lockdown wie in Europa. Aber hier gibt es auch keinen Söder  angry

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma Teil 2
« am: 27.Februar 2021 11:45:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hola aus La Palma  smiley

das nächste Kapitel ist online. Zehn Tage war ich in Las Tricias und konnte leider wegen Schnee und Eis nichts auf der Caldera de Taburiente machen. Das hatte ich zeitlich einfach ungeschickt geplant  tongue Zur Zeit bin ich allerdings wieder da und konnte mich oben schon einige Tage fotografisch austoben  grin  tongue

So fotografierte ich oft an der Steilküste und an den Barrancos bei Santo Domingo, machte E-Bike Touren und Wanderungen zu Drachenbäumen und Höhlen. Die Mandelblüte hatte begonnen und nach dem Regen blühten so viele Pflanzen.

Hier geht es zum zweiten Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: im Nordwesten bei Las Tricias und Santo Domingo.


Ich bin immer noch auf La Palma und habe auch erstmal keinen Plan, zurück nach Teneriffa zu gehen.

Habt ein schönes Wochenende und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma Teil 3
« am: 28.März 2021 15:37:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hola von der Isla Bonita  smiley

ja, ich bin immer noch - und bis mindestens 9. Mai - auf La Palma. Zurück nach Deutschland? Ich denke nicht daran!

Gestern und heute ist es regnerisch und ich habe den dritten Teil vom La Palma Reisebericht fertig gemacht. Ich war in der Inselmitte in Todoque und von dort konnte ich sowohl die Küste als auch die Lavafelder in den Bergen fotografisch "bearbeiten". Ausserdem war es ein niedliches Häuschen bei einem sehr netten deutschen Ehepaar, mit dem ich mich sehr gut verstanden habe. Eine gute Freundin habe ich mittlerweile auch  smiley Ich fühle mich schon wie Zuhause hier  grin

In diesem Teil des Reiseberichts gibt es Fotos, die in den Coladas de San Juan, an den Llano de las Brujas sowie Llano de Jable und auf einer Wanderung durch den Barranco de Angustias entstanden sind. Zum Schluss gibt es noch Fotos von Riesenwellen, die La Palma durch Stürme bei den Azoren erreichten. Das war wirklich absolut eindrucksvoll und ich bin nicht immer trocken geblieben  grin

Hier geht es zum dritten Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: Küste und Lavafelder in der Inselmitte - La Palma


Viele liebe Grüsse von der Insel - haltet durch in den schwierigen Zeiten in Deutschland!

LG
Sandra


Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 29.März 2021 20:58:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mich interessiert das mit dem Impfen gar nicht wirklich . Keine Ahnung, ob ich dann auch vor Ort wäre, wenn ich "dran wäre". Und ich würde eh nur einen Impfstoff wollen, der mich auch vor der Infektion schützt und nicht nur vor dem Krankheitsverlauf. Also, solange ich mir den Impfstoff nicht "aussuchen" kann, kommt das eh nicht in Frage  angry

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma Teil 4
« am: 03.April 2021 12:12:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

ich war fleissig und das nächste Kapitel ist online  smiley

Im zweiten Teil meiner Zeit in der Inselmitte nehme ich Euch mit in die beeindruckende Lavaröhre Cueva de Las Palomas und zeige etwas Wildlife. Fotografisch tobte ich mich von der Cumbrecita und Cancelita an der Caldera de Taburiente aus, genoss die Mandelbaumblüte und fotografierte an der Küste am Charco Verde. Tagsüber machte ich wie gewohnt meine E-Bike Touren.

Hier geht es zum vierten Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: Lavatunnel, Küste und die Caldera - La Palma


Zur Zeit bin ich wieder im Süden (Fuencaliente) und sitze - mal wieder - eine Calima aus. Die nerven echt dieses Jahr!!!  angry

Ich wünsche Euch ein schönes Osterwochenende.

LG
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 05.April 2021 17:21:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Katja
ja genau das ist die Lavahöhle bei Todoque! Das Besucherzentrum wurde schliesslich 2018 eröffnet und auch der Steg. Zusätzlich wurde der Zugang zum Lavatunnel gelegt. Die Führungen werden von einer externen Exkursionsfirma durchgeführt - anscheinend wurde das so vorgegeben.

Die Führung war wirklich toll und ich habe viel gelernt und gesehen, was ich auf eigene Faust sicher nicht gesehen hätte - oder auch nicht so erkannt hätte. Der Zugang ist jetzt aber verschlossen; es geht nur noch mit Führung.

LG
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 06.April 2021 18:52:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Jutta
ich diskutiere nicht mehr über Corona! Aber mit Verlaub gesagt, lasse ich mir die Freiheit nicht nehmen, mir den Impfstoff auszusuchen - welcher das am Ende auch werden wird; es gibt ja noch einige andere im Zulassungsverfahren. Bis ich an der Reihe bin, werde ich das auch können. Mehr zum Thema Corona werde ich nicht weiter kommentieren.

@trinity
Ab Montag bin ich wieder in Todoque und dann gibt es auch wieder Barraquito in der Halbzeit der Velotouren  grin
Hast Du Dir das Video von Los Guirres angesehen mit den Riesenwellen? Die waren mit den 15-20 Meter Fontänen wirklich der absolute Hammer, inklusive Dusche  cheesy

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Re:Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht
« am: 06.April 2021 20:38:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: trinity am 06.April 2021 19:56:11
Jaa, ich hab alle Videos gesehen  shocked  wunderschön die Wellen  cool  und Gott sei Dank, hat es die Kamera nicht erwischt - ich nehme an Spritzwassergeschützt hätte hier nicht gereicht  grin

War die RX10 IV und sie hat es gut überlebt  grin Ich hab das Baby noch gut schützen können und das bisschen Wasser hat ihr nichts ausgemacht  cheesy

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma Teil 5 - Der Süden
« am: 11.April 2021 10:41:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es geht weiter mit dem nächsten Kapitel. Ich verbrachte eine Woche im Süden in Las Indias. Von dort erkundete ich die schönen roten Vulkane rund um den Volcán Teneguía. Nach dem Regen blühten die Pflanzen und boten einen tollen Kontrast zur dunklen Lava und den roten Vulkanen. Das war einfach ein fantastischer Anblick! Mit dem E-Bike konnte ich jeden Tag eine schöne grosse Runde drehen, so dass der Sport auch nicht zu kurz kam.

Hier geht es zum fünften Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: Vulkane und Küste im Süden - La Palma


Heute geht es zurück nach Todoque für zwei Wochen. Ist schon fast wie nach Hause kommen  grin

Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und LG
Sandra

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 976





Profil anzeigen WWW
Langzeit Kanaren: ein Live Fotoreisebericht: La Palma 6 - Caldera de Taburiente
« am: 25.April 2021 11:59:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

weiter geht es mit dem nächsten Teil, der der wunderbaren Caldera de Taburiente gewidmet ist. Nachdem es bei meinem ersten Besuch im Nordwesten mit der Caldera de Taburiente aufgrund von Schnee nicht geklappt hatte, besuchte ich die Gegend ein zweites Mal mit Basis in Puntagorda. Und dieses Mal hatte ich Glück und konnte einige wunderbare Sonnenaufgänge sowie Sonnenuntergänge einfangen. Dort oben ist es immer wieder faszinierend schön; für mich das absolute Highlight der Insel.

Hier geht es zum sechsten Kapitel im La Palma Reisebericht:
Reisebericht Kanaren 2020/2021: Caldera de Taburiente - La Palma


Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und viele Grüsse von der Isla Bonita smiley

Reisebericht - NEU: Fuerteventura Kanaren 2020


Reisebericht - NEU: USA Südwesten 2019/2020
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0435 Sekunden. 19 Queries.