| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Frankreich | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.April 2024 19:46:58

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Detailplanung Südwesten Australien  (Gelesen 667 mal)
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 15:2:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ich bin gerade etwas in der Grobplanung meiner Australienplanung 2025 im Januar. Dank M&M habe ich letzte Woche einen Prämienflug von Prag über Istanbul mit TK in C buchen können. Rückflug steht noch offen. Von Melbourne geht es nach einen kurzen Zwischenstop (1 Tag) mit Qantas nach Perth. Ich war 2017 schon mal in der Gegend, konnte die Gegend dann aber nach einen Faststurz aus 65m vom Gloucester Tree nicht mehr so geniessen. Irgendwie hatte ich mir bei der Aktion den Rücken verstaucht und im Cape Le Grande NP die Badehosen vergessen. Die Strände waren aber traumhaft und deshalb muss ich nochmals dorthin. Die grobe Runde steht, aber jetzt mal eine Frage zum Teil 1. Dort hatte ich dann schon Rücken.
Ankunft 10:00 Uhr in Perth nach einen Inlandsflug von Melbourne

- Fahrt nach Busselton, Dort Übernachten im Hilton Garden Inn.

Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

1. 2 Nächte Busselton + 1 Nacht in Mageret River oder Augusta - dann weiter nach Pemberton

2. 2 Nächte Busselton + 2 Nächte Mageret River oder Augusta - dann weiter nach Pemberton

3. 1 Nacht Busselton + 2 Nächte Mageret River oder Augusta

Mein Favorit ist Nummer 1, ungeliebte Variante Nummer 2. Was würdet ihr nehmen ?

2. Frage Mageret River oder Augusta als Übernachtungsort wählen ?

Noch ein Nachtrag. Sollte jemand aktuell einen Mietwagen ab Perth suchen, diese sind zur Zeit sehr günstig über check24 zu haben. Ich zahle für meinen IFAR für 14 Tage 360€ mit allen Versicherungen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4999





Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 17:14:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andi,

mein Vorschlag wäre die 1. Wobei ich weder Margaret River noch Busselton  berauschend fand. Es sei denn,  du möchtest Weingüter besuchen. Zu Augusta kann ich nichts sagen, es hat ziemlich geregnet da und wir sind gleich weiter gefahren.

Im Januar sind ja noch Schulferien, die ganze Küste wird rappelvoll sein. Rechtzeitige Reservierung ist notwendig.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 17:48:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für die Rückmeldung. Ferien hatte ich bei der Flugbuchung nicht auf den Schirm. Die Orte stehen für die Ausflüge in der Umgebung. Esperance habe ich z. B. schon 2 Sicherheitsbuchungen, je nachdem wie meine Entscheidung hier fällt.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4999





Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 18:8:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Ferien sind nach dem Australia Day am 26.01.zu  Ende. Der ist an einem Sonntag,  sodass es nicht zusätzlich ein langes Wochenende geben wird.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 18:59:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das ist dann mein letztes Wochenende in Australien. Ich greife aber die Ferienzeit voll ab. Aber es wird schon nicht so schlimm werden.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 489





Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 16.Februar 2024 21:12:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andreas,

wir waren schon 2015 dort, im Oktober - Ferienzeit! Und jaaa- es war voll.
In Busselton haben wir nur einen Stop ( an der Jetty) gemacht, sind dann weiter zur Übernachtung Richtung Lighthouse. Wir hatten damals ein hübsches Apartment im Pullmans.
Wir hätten gern dort länger Zeit verbracht… bevor wir Richtung Augusta sind. Auf dem Weg lohnen sich wirklich die Weingüter, damals waren nur “Leeuwien” und “Voyaer“ sehr sehenswert- heute gibt es dort wohl weitaus mehr.
Augusta war ein kleines Nest, mehr als eine Nacht braucht man da sicher nicht.
Aber wie gesagt, ist fast 10 Jahre her - da verändert sich viel.
Frag doch mal bei Sylwia an- ihre Erinnerung ist taufrisch..
Viel Planungsfreude,
liebe Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 17.Februar 2024 05:2:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke. Deinen RB von 2015 kenne ich. Sylwia hat mir in einen anderen Forum geantwortet und tendiert zu meiner ungeliebten Variante 2. Die Orte stehen nur für die Übernachtung. Ich will dann von dort aus die diversen Sehenswürdigkeiten anfahren. Jeden Tag das Auto packen, ist nicht mehr meins.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 20.Februar 2024 05:56:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
So Entscheidung gefallen. Nehme jetzt Variante 2 wie von Sylwia vorgeschlagen. Singapur wird dann eben auf 2 Nächte gekürzt oder bei Rückflug ab Sydney der Urlaub um einen Tag verlängert.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1494



No worries

Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 21.Februar 2024 15:46:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andi,

schön, dass Du nun eine Entscheidung getroffen und sogar bereits Flüge gebucht hast.

Ich mag den Südwesten Australiens sehr und würde auch nochmals (das 4x) dorthin fliegen.

Wir sind dort ja bisher immer mit WoMo oder Allradcamper unterwegs gewesen und es gibt immer noch viel, was wir weglassen mussten (aus Zeitgründen muss man sich eben entscheiden) oder wirbsind wegen Regenwetter dann doch noch spontan nördlich von Perth gewesen.

Falls Du Fragen hast, gerne, müsste dann nochmal in meinen alten Unterlagen kramen. Den 360 Grad Reiseführer über diesen Bereich habe ich gerade verliehen, aber bis Du losfliegst ist ja noch Zeit!

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1691



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 22.Februar 2024 06:42:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Den Reiseführer hatte ich mir auf deiner Empfehlung hin auch zugelegt.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4999





Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 22.Februar 2024 10:7:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gute Investition! Kann die Reiseführer-Serie auch empfehlen  smiley
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1494



No worries

Profil anzeigen
Re:Detailplanung Südwesten Australien
« am: 22.Februar 2024 18:19:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andi7435 am 22.Februar 2024 06:42:58
Den Reiseführer hatte ich mir auf deiner Empfehlung hin auch zugelegt.

Konnte mich erinnern, dass ich ihn mal empfohlen hatte, aber nicht, dass Du ihn Dir gekauft hast  wink

Viel Spaß bei der Planung!!
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8.2 in 2024 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0682 Sekunden. 21 Queries.