| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Frankreich | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  3.März 2024 15:14:48

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Ölbohrungen in Namibia  (Gelesen 1705 mal)
yvy

**

Offline

Einträge: 2322



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Ölbohrungen in Namibia
« am: 7.März 2021 17:18:8 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gestern auf NTV erstmalig von gehört.
Erschreckend ...  shocked

https://www.n-tv.de/panorama/Kanadische-Firma-sucht-Ol-in-Afrikas-Eden-article22404215.html

  cry LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro
Gast
Re:Ölbohrungen in Namibia
« am: 7.März 2021 21:24:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, yvy,

erstmalig hab ich davon etwas im September 2020 gehört. In einem anderen Forum gibt es schon länger Berichte darüber.
Mittlerweile sind wohl einige TV-Teams vor Ort, und der Widerstand wird größer.
Abwarten, was daraus wird.

Gruß Doro


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hunter11

**

Offline

Einträge: 183



Ich liebe drollige Trolle

Profil anzeigen
Re:Ölbohrungen in Namibia
« am: 9.März 2021 08:58:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das wurde bereits im Februar 2020 publik, weil das Unternehmen Bohrmaschinen anschaffte.
Das Argument, dass die Bohrungen außerhalb des KAZA-Naturschutzgebiets liegt natürlich nur die halbe Wahrheit. Es gibt dort unterirdische Wasserläufe und damit wären die Schutzgebiete sehr wohl betroffen. Kann man nur hoffen, dass die KAZA-Gemeinschaft das Projekt erfolgreich bekämpfen kann, wenn es Namibia nicht schafft.
Eigentlich sollten die Länder bei einem Blick nach Angola wissen, was das bedeutet und nur wenige Leute davon wirklich profitieren.
Hoffe auch, dass die EU behilflich sein wird, um die Bergbaukonzerne Kanadas, Australiens und Chinas am weiteren Ausbeuten zu hindern.

ISLAND, das Land der Elfen und Trolle
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8.2 in 2024 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.057 Sekunden. 19 Queries.