| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  28.Oktober 2020 23:48:38

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Impressionen Südafrika 2019/20  (Gelesen 1167 mal)
yvy

**

Offline

Einträge: 2241



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 13.April 2020 14:09:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

heute möchte ich euch ein paar Impressionen von unserem letzten Südafrika Urlaub 2019/20 zum Jahreswechsel zeigen:

Five Shy Meerkats Adventures.
Leider war das Wetter bewölkt und wir haben nur sehr wenige Tierchen gesehen. Die Tour war sehr voll mit 40 Gästen ( 2 Gruppen wurden gebildet), die mit Klappstühlen um die Erdlöcher warteten.
Die Infos des Guides waren aber gut.

Kirstenbosch Botanical Garden.
Diesmal wollten wir die neue Boomslang Walkway besuchen.
Fotos waren sehr schwierig, denn es waren viele ignorante Asiaten unterwegs.
Eine süße Eule in den Baumwipfeln habe ich leider nur schwierig ablichten können.

Dylan Lewis Studio & Sculpture Garden.
Der Geheimtipp in Stellenbosch. Ein wunderschön gepflegter Garten mit toller Atmosphäre!
Aber seht selbst...


https://www.yp-travel-photography.de/afrika/s%C3%BCdafrika-2019-20-jahreswechsel-an-der-gardenroute-3/


LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4696



Save Travel & Tourism - Open the borders

Profil anzeigen
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 13.April 2020 14:14:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 13.April 2020 14:09:18
Five Shy Meerkats Adventures.
Leider war das Wetter bewölkt und wir haben nur sehr wenige Tierchen gesehen. Die Tour war sehr voll mit 40 Gästen ( 2 Gruppen wurden gebildet), die mit Klappstühlen um die Erdlöcher warteten.
Die Infos des Guides waren aber gut.



Das klingt nicht gerade begeistert  huh  Wir wollten so was auch schon machen, aber wenn ich jetzt von 40 Leuten lese  shocked
Wie war das mit den 2 Gruppen ? Gibt es mehrere Erdlöcher oder nacheinander ?
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2241



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 13.April 2020 16:09:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Tour gibt es schon sehr lange und alles wird gut erforscht.
Es gibt für die Beobachtung verschiedene Standorte.
Die Guides gucken am Vorabend, wo die Tiere schlafen gehen und kennen den Bau dann genau.
Die Gruppen werden aufgeteilt á 20 Personen.
Man fährt ein Stück mit dem Auto hinter dem Guide her.
Dann trägt jeder sein Klappstühlchen, wandert ein Stück und hockt sich an den Erdlöchern hin.

Während man auf Sunrise wartet erzählt der Guide viel interessantes über Lebensweise und Verhalten.
Wir hatten ziemliches Pech, denn bei schlechtem Wetter schlafen die Erdmännchen länger oder lassen sich gar nicht blicken. Dann saßen wir noch ungünstig und konnten das einzige Pärchen nur von hinten sehen. Für all das um 4.30 Uhr aufstehen war nicht so ergiebig.
Bei schönem Wetter gibts aber mehr Erdmännchen und auch tolle Fotos.

Alternativ kann man z.b. bei Buffelsdrift auch eine Tour buchen.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 13.April 2020 16:11:19 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 1063



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 13.April 2020 16:15:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo yvy,

schade, dass die Erdmännchen Tour so überlaufen war, die Bilder sind dennoch wunderbar nah! Wie weit wart Ihr denn von den kleinen Kerlchen entfernt? Wir hatten bei unserer ersten Südafrika Reise ja extra die Zeekoe Guest Farm für unsere Übernachtung gewählt aber hatten dann zu spät den Ausflug selbst buchen wollen, da war schon alles weg..

Dylan Lewis Studio & Sculpture Garden ist ein sehr schönes Kleinod und Stellenbosch waren wir beim ersten Besuch auch, tolle Pflanzenwelt mit schöner Aussicht auf den Tafelberg!

Sehr schöne Bilder insgesamt, danke für die Kurzreise ins wunderschöne Südafrika  cheesy

Schönen Ostermontag  cool
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4696



Save Travel & Tourism - Open the borders

Profil anzeigen
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 13.April 2020 18:03:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 13.April 2020 16:09:43
Für all das um 4.30 Uhr aufstehen war nicht so ergiebig.



Das hat uns als bekennende Langschläfer bisher immer abgeschreckt .....  grin

Trotzdem sind deine Fotos toll geworden! Mal schauen....
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ali

**

Offline

Einträge: 642



Koooomm nach Südafrika

Profil anzeigen
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 16.April 2020 19:45:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Von dieser Erdmännchen Tour habe ich noch nie gehört.
In der Region um Van Zylsrus kann man wunderbar Erdmännchen beobachten, ganz alleine sogar... :-)

Da bekommt man gleich wieder Sehnsucht.

Ali
Die Törichten besuchen in den fremden Ländern die Museen.Die Weisen aber gehen in die Tavernen
(Erich Kästner)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ahnma

*

Offline

Einträge: 12



Afrika 4 Life!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 22.September 2020 16:21:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Eine... Erdmännchentour?! *.*

Oh wow, wie mega ist das denn? Erdmännchen sind ja immer meine erste Anlaufstelle im Zoo, aber das wäre ja noch mal was ganz anderes!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2241



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 23.Oktober 2020 16:46:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

endlich habe ich mich einmal aufgerafft und auf der Homepage die Overberg Region eingestellt.


https://www.yp-travel-photography.de/afrika/s%C3%BCdafrika-2019-20-jahreswechsel-an-der-gardenroute-3/overberg-region/

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2241



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 23.Oktober 2020 16:59:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Außerdem noch ein paar Eindrücke vom etwas weniger bekannten Gerickes Point in Sedgefield.

https://www.yp-travel-photography.de/afrika/s%C3%BCdafrika-2019-20-jahreswechsel-an-der-gardenroute-3/entlang-der-gardenroute/

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4696



Save Travel & Tourism - Open the borders

Profil anzeigen
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 23.Oktober 2020 22:31:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Klasse Fotos, Yvy  cheesy  Ist in Segdefield nicht auch der bekannte Markt ?
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2241



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Impressionen Südafrika 2019/20
« am: 24.Oktober 2020 09:53:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja genau, wenn man also am Samstag zum Gerickes Point will, unbedingt früh aufstehen.
Es gab Rückstau bis Wilderness. Man biegt zwar am Golfplatz ab, aber trotzdem ist die Straße voll.

Rund um Bredasdorp wird nun alles neu asphaltiert. Da kommt man nun besser voran. :-)
Nur das letzte Stück bis de Mond ist noch Gravelroad.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0568 Sekunden. 22 Queries.