| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Deutschland | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Niederlande | Neuseeland | Panama | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  02.Oktober 2020 00:00:46

Seiten: 1 2 3 [4] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisepläne 2018  (Gelesen 13768 mal)
doro

**

Offline

Einträge: 1013



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 09:51:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 09.Januar 2018 20:26:29
Im Frühjahr wollen wir zum Wandern in die Alpen (eventuell ins Tannheimer Tal – war jemand schon mal dort? und/oder Richtung Südtirol/Gardasee), im Sommer zum Radfahren nach Nord-/Ostdeutschland (evt. u.a. nach Darß-Fischland - war jemand schon mal dort?) und zum Jahresende gibt es einen Stadt- und Wanderurlaub in Hongkong (dazu lese ich jetzt erst mal den RB von mutsch). smiley

LG
Katja


Hallo, Katja,

wir fahren seit Jahren zum Skilanglauf ins Tannheimer Tal, waren auch schon mal für 3 Tage dort nur zum Wandern - im Schnee.  grin Es gibt Wanderwege auf den Höhen und an den Hängen entlang.
Ich kann es nur empfehlen! Sicher auch im Frühjahr ein lohnendes Ziel - da sollten die Bäche rauschen.  smiley
Mit der Gästekarte kann man Busse kostenlos nutzen, und lecker essen kann man auch allerorts.  wink

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 409





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 10:45:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 09.Januar 2018 20:26:29
...im Sommer zum Radfahren nach Nord-/Ostdeutschland (evt. u.a. nach Darß-Fischland - war jemand schon mal dort?)


Hallo Katja,

jaa-der Darß ist schön; ich habe die Gegend noch ganz verträumt in Erinnerung!
Ahrenshoop zB. ist schnuckelig, in Prerow waren wir vor Urzeiten oft zelten. Das wird sich heute alles sehr verändert haben, schön wird es noch immer sein. Zingst ist auch ein bekannter Ort auf dem Darß.
Und bei schlechtem Wetter gibt es genügend Ziele: Stralsund zB. (und vor dort rüber nach Hiddensee!)
Oder in die andere Richtung: Rostock, Warnemünde, Heiligendamm, Kühlungsborn.

Viele Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 409





Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 10:50:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub....  cheesy

Gerade zurück vom Jahreswechsel auf der wieder herrlichen, sonnig-warmen Insel Mallorca, geht es demnächst nach Tansania, im Herbst dann mal nach Südafrika.  grin Eine große Runde um Durban.
Die kleinen Auszeiten zu den Feiertagen sind noch offen, ich hoffe, dass ich es endlich nach London schaffe.

Ach ja, und im August vermutlich nach Köln!  wink

Liebe Grüße
Tweety

PS. London gerade gebucht....  cheesy
« Letzte Änderung: 12.Januar 2018 09:16:38 von Tweety » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 573





Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 12:40:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Unsere Reisepläne für 2018 stehen jetzt auch im wesentlichen, hatte ich das schon mitgeteilt? Da wären also

* Spiekeroog mit Freundinnen, aber ohne Männer
* Bootsüberführung in Brandenburg von Brandenburg Plaue nach Lychen in der Uckermark gemeinsam, weil wir ja auch beide skippern dürfen  wink
* Borkum zusammen für frische Seeluft und zur Entspannung im Mai
* Kanadas Westen im September

und außerdem zwischendurch noch Erfurt, Berlin, Wiesbaden, Langeoog
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4597



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 14:36:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Doro: Das ist toll. Schneeschuhwandern würde ich auch gerne mal machen. Aber a) hätte ich für die Planung auch gerne Schneegarantie, aber da wir in der Regel nicht kurzfristig fahren können und für eine spontane Tour die Anfahrt zu weit ist, und b) wir eigentlich nicht so gerne einen Urlaub in der Kälte machen, kommt das im Moment leider nicht in Frage. Vielleicht mal im Rentenalter, wenn wir flexibler sind!
Ich habe vom Saalfelder Höhenweg gelesen, aber mal sehen, ob das im Frühjahr schon machbar ist. Hängt sicherlich davon ab, wieviel und wie spät es noch geschneit hat. Ich hoffe, der ist nicht zu schwierig zu gehen, und offenbar kann man das auch als Runde laufen. Ansonsten die Drei-Seen-Tour (Lache, Traualpsee, Vilsalpsee und Haldensee).
Soweit ich gesehen hatte, fährt die Bahn auf das Neunerköpfle schon ab Anfang Mai, das würde dann für uns passen. Andere Lifte starten erst später.
Übernachtungsort wäre dann wohl am besten Tannheim selbst für ein paar Tage.
Danach würden wir dann noch weiterfahren in eine andere Region, je nach Wetterlage Richtung Südtirol oder zum Gardasee.

Falls du oder Beate noch den ein oder anderen Tipp dazu habt, u.a. welche Wanderungen sich lohnen, oder welche Unterkunft empfehlenswert ist, das wäre klasse!

@Christina: Danke für die Tipps! Der Darß ist im Moment noch ein leeres Blatt. Ich dachte, wir nehmen uns eine FeWo für ein paar Tage und erkunden die Gegend dann per Rad. In Stralsund waren wir sogar schon mal vor 10 Jahren auf dem Rückweg von unserer Rügentour.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 4112



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 14:52:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Katja,

zu Unterkünften kann ich leider nichts sagen. Wir haben dort nie übernachtet. Meine Schwiegereltern wohnten ja in der Nähe von Füssen, da haben wir dann immer Tagesausflüge ins Tannheimer Tal gemacht. Meistens im Winter zum Skifahren. Im Sommer haben wir früher diese Wanderungen gemacht, wobei ich die erste jetzt wahrscheinlich nur noch mit Problemen schaffen würde:

etwas anspruchsvoll:
https://www.tannheimertal.com/Tour/aggenstein-variante-1.html

einfacher:
https://www.tannheimertal.com/Tour/auf-das-neunerkoepfle-in-tannheim.html

einfach:
https://www.tannheimertal.com/wandern-tirol-allgaeuer-alpen/wanderwege/naturschutzgebiet-vilsalpsee.html

sehr einfach:
https://www.tannheimertal.com/Tour/zum-kuckst-du-sonnenpanoramahut-in-graen.html


LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 4112



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 18:40:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 09.Januar 2018 19:54:37
Man findet das unter Special. Wir hatten das ja 2016 auch schon, als wir mit dem Landcruiser von Broome nach Melbourne sind. Meist ist es die Übergangszeit, wenn die Fahrzeuge von Norden nach Süden und umgekehrt gefahren werden müssen.


Hallo Anna,

da muss ich nochmal nachhaken. Ich habe jetzt gesucht, bei Britz und bei Apollo bin ich fündig geworden. Aber das sind immer nur Angebote von höchstens 5 Tagen. Gibt es da eine Möglichkeit der Verlängerung (in USA und Kanada ist das ja meistens möglich)? Denn bei 5 Tagen lohnt sich ja das Koffer-Auspacken gar nicht und für den Rest der Reise muss man dann doch noch was anderes überlegen.

Es wäre schön, wenn Du mir noch näheres schreiben könntest, ich finde diese Idee einfach Spitze.

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1013



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 10.Januar 2018 18:46:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Katja,

wir sind ja Wohnmobilisten und daher dort immer auf dem Campingplatz, und zwar in Grän. (Ja, auch im Winter!  wink )
Gleich neben dem Platz gibt es ein gutes Apartmenhotel, das Almhotel Told, unser Stammlokal abends zum Essen.
Es hat insgesamt einen guten Eindruck gemacht.
http://www.almhotel-tannheimertal.at/
Auch von dort aus kann man gut wandern. Mit Schneeschuhen waren wir mal hoch zum Adlerhorst gestapft, kann man natürlich auch ohne Schnee machen,  grin
Und der Vilsalpsee ist ein Traum!


Das Tannheimer Tal hat eine sehr gute Webseite.
Man kann mit dem Bus das ganze Tal entlang fahren, eine Strecke wandern, eine per Bus zurück.

Auf dem Neuerköpfle gibt es eine Höhenwanderung ( 1900 m) , die auch bei Schnee täglich präpariert wird. Die Seilbahn fährt natürlich auch im Winter, nicht erst ab Mai. Auch für Fußgänger, nicht nur Skifahrer.

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4597



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 11.Januar 2018 10:22:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate und Doro,
vielen Dank für die Tipps, damit kann ich schon was anfangen!
Unsere Knie machen auch nicht mehr immer so gut mit, da müssen wir mal schauen, ob noch alles machbar ist.
Aber wenn der Lift fährt, ist das zumindest auch eine Option.
Viele Lifte machen ja eine Pause zwischen Winter- und Sommersaison, manche schließen auch im Sommer komplett. Von daher wäre es natürlich schön, wenn er durchgängig geöffnet ist. Von 2017 hatte ich gelesen, dass er für den Sommer ab 29.4. geöffnet ist.
Und Wanderbusse für One-Way-Strecken sind auch gut!
Das Hotel sieht auch gut aus. Ist ja nicht so weit von Tannheim. Das schaue ich mir auf jeden Fall genauer an.
LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1907



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 11.Januar 2018 10:53:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Katja,

wir haben es ja nicht so weit und fahren manchmal übers Wochenende in die Berge. Letztens (noch Sommersaison) waren wir in der Wildschönau, mit der kostenlosen Gästekarte, die man vom Beherbergungsbetrieb bekommt, waren die Bergbahnen kostenlos, was wir exzessiv genutzt haben grin.
Ich habe gerade vor paar Tagen mal geschaut, ob es eine Übersicht gibt und bin auf diese Seite gestoßen: https://www.austria.info/de/aktivitaten/wandern-und-alpen/wandern-in-osterreich/wanderspass-inklusive-seilbahnnutzung.

Tannheimer Tal ist da nicht dabei, aber wie ich gesehen habe, habt Ihr Euch auf die Alpen eingeschossen, vielleicht kann man das mal brauchen.

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
« Letzte Änderung: 11.Januar 2018 10:54:58 von traveline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4597



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 11.Januar 2018 16:52:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo traveline,
die Wildschönau liegt dieses Jahr nicht in unserer angepeilten Richtung, aber das kann ich auf jeden Fall mal für später festhalten. Wir hatten das schon mal am Dachstein in Österreich, dass alle Bergbahnen in der Sommercard, die man kostenlos von der Unterkunft bekam, inklusive waren. Das fanden wir wirklich super. Sogar einmal in der Woche konnte man auf den Dachstein hochfahren, und das ist sonst nicht gerade günstig!

Im Tannheimer Tal sind die 4 Bergbahnen auch in der Gästekarte kostenlos enthalten. Nur leider fährt Anfang Mai nur die Bahn auf das Neunerköpfle, soweit ich gesehen habe. Das ist natürlich schade, aber immerhin!

Ich finde, das ist schon ein toller Service, wo gerade die Bergbahnen doch oft recht teuer sind.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 11.Januar 2018 16:53:43 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 1013



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 15.Januar 2018 15:19:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

noch vor unserer Reise nach Costa Rica ( Mitte Februar ) haben wir nun bereits eine Reise durch Nepal gebucht - im November.  grin

Gruß Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rigga

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 12.Oktober 2018 13:13:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 11.Januar 2018 10:53:19
Hallo Katja,

wir haben es ja nicht so weit und fahren manchmal übers Wochenende in die Berge. Letztens (noch Sommersaison) waren wir in der Wildschönau, mit der kostenlosen Gästekarte, die man vom Beherbergungsbetrieb bekommt, waren die Bergbahnen kostenlos, was wir exzessiv genutzt haben grin.
Ich habe gerade vor paar Tagen mal geschaut, ob es eine Übersicht gibt und bin auf diese Seite gestoßen: https://www.austria.info/de/aktivitaten/haengemattenshop.com/wandern-und-alpen/wandern-in-osterreich/wanderspass-inklusive-seilbahnnutzung.

Tannheimer Tal ist da nicht dabei, aber wie ich gesehen habe, habt Ihr Euch auf die Alpen eingeschossen, vielleicht kann man das mal brauchen.

Grüßle

traveline


Hallo,

das klingt ja nach den perfekten Ausflugszielen, gerade jetzt in diesem super schönen Herbst!

Alles Liebe
Rigga
« Letzte Änderung: 12.Oktober 2018 13:18:39 von rigga » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4597



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 12.Oktober 2018 13:56:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: rigga am 12.Oktober 2018 13:13:07
das klingt ja nach den perfekten Ausflugszielen, gerade jetzt in diesem super schönen Herbst!

Bei unserem Hotel im Tannheimer Tal, war die Tannheimer Tal Card auch kostenlos dabei. Damit konnte man so gut wie alle Gondeln nutzen. Das haben wir auch gut ausgenutzt. Zum Wandern war es in der Höhenlage Ende Mai noch zu früh, da lag noch einiges an Schneefeldern. Das war uns dann doch zu riskant. Da müssen wir mal im Juni oder September/Oktober wiederkommen.

Eine Gästekarte mit kostenlosen Bergbahnen hatten wir auch am Dachstein.
Da tut Österreich wirklich viel für die Gäste, denn so eine Seilbahnfahrt kann ganz schön ins Geld gehen.

In Südtirol hat es uns im Mai dann noch in den Vinschgau verschlagen, und am Gardasee hat es uns letztendlich nach Sirmione verschlagen. In den Bergen hingen aber die Wolken, so dass wir nur ein paar Wanderungen auf ein paar Felsen rund um den See gemacht haben. Im Vinschgau wurden von den Gemeinden kostenlos geführte Bergwanderungen angeboten, da haben wir uns ein paar Mal angeschlossen. Das war auch nett!

Und der Darß bei herrlichstem Sommerwetter im Juli war auch klasse! Da brauchte man gar nicht in die Ferne!

Als Fernreiseziel steht für dieses Jahr noch Hongkong aus. Hoffe, es gibt nicht zu viele Einschränkungen durch den Taifun letztens.

Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 12.Oktober 2018 14:01:31 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Anges

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 08.März 2019 13:17:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: rigga am 12.Oktober 2018 13:13:07
Zitat von: traveline am 11.Januar 2018 10:53:19
Hallo Katja,

wir haben es ja nicht so weit und fahren manchmal übers Wochenende in die Berge. Letztens (noch Sommersaison) waren wir in der Wildschönau, mit der kostenlosen Gästekarte, die man vom Beherbergungsbetrieb bekommt, waren die Bergbahnen kostenlos, was wir exzessiv genutzt haben grin.
Ich habe gerade vor paar Tagen mal geschaut, ob es eine Übersicht gibt und bin auf diese Seite gestoßen: https://www.austria.info/de/aktivitaten/vitaminexpress.org/wandern-und-alpen/wandern-in-osterreich/wanderspass-inklusive-seilbahnnutzung.

Tannheimer Tal ist da nicht dabei, aber wie ich gesehen habe, habt Ihr Euch auf die Alpen eingeschossen, vielleicht kann man das mal brauchen.

Grüßle

traveline


Hallo,

das klingt ja nach den perfekten Ausflugszielen, gerade jetzt in diesem super schönen Herbst!

Alles Liebe
Rigga


Hey,

das ist ja ein toller Link, da findet man wirklich coole Ausflugsziele! Der Winter war jetzt so hart und grau, da brauche ich unbedingt Natur und Vitamin C und das auf den Bergen! Freu mich schon sehr darauf. Am Wochenende gehe ich noch einmal Schifahren und damit ist die Wintersaison für mich gänzlich beendet!

Ganz liebe Grüße,
Anges
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 550



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2018
« Antwort #60 am: 08.März 2019 14:05:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
irgendwie lebe ich wohl in der Vergangenheit  angry
hab meine Reisepläne für 2019 hier erst gepostet und nun wieder gelöscht

Frohes Planen und viel Glück bei den Buchungen
Viele Grüße
Elisabeth

"Viele sagen, man soll gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo´s am schönsten ist." Das Känguruh
« Letzte Änderung: 08.März 2019 18:11:59 von adMjM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0608 Sekunden. 26 Queries.